Die Piraten und das Einhorn

Dies ist die erste eigene Geschichte von Diego und Emilia – viel Spaß ☺:

Die Piraten und das Einhorn!
Es war einmal eine Piraten-Mannschaft aus Portugal mit 2 Personen und 10 Tieren.
4 Pumas, 2 davon waren Babys. Sie hießen Nachtschatten und Einauge! Sie hatten auch 5 Delfine und 1Blauwal, der unter dem Schiff war. Die beiden Piraten waren Kinder und hießen Don-Diego und Doña-Emilia. Eines Tages fuhren sie auf eine Insel. Da sahen
sie ein Einhorn!

Das Einhorn war weiß und golden und es konnte sprechen. Es sagte: „Ich heiße Lissy
und komme aus Deutschland und habe mich verlaufen!“

Doña-Emilia sagte: „Wir können dich vielleicht mitnehmen.“

„Das währe schön“, sagte das Einhorn. „Wir wollen auch nach Deutschland“, sagten
beide Kinder gleichzeitig .

Don-Diego pfiff einmal, als sie auf ihren Schiff waren, dann legte auch sofort der Wal los und zog das Schiff mit voll Karacho. Sie fuhren mit 100 km/h übers Meer. Es dauerte einen Monat bis sie in Deutschland angekommen waren. Das Einhorn bedankte sich und lief davon! ☺

ENDE!